www.weidner-collegen.de


Specials - Stuttgart-Infos


 Seite 1 | Seite 2 



Stuttgart ist eine lebenswerte und attraktive Großstadt. Nicht zu klein und noch nicht zu groß. Modern und doch mit Geschichte.

Stuttgart ist die Landeshauptstadt des 1952 entstandenen südwestdeutschen Bundeslandes Baden-Württemberg. Baden-Württemberg wurde gegründet aus den früher selbständigen Ländern Württemberg, Baden und dem zu Preußen gehörigen Fürstentum Hohenzollern.

Wer an Stuttgart denkt, denkt vielleicht an weltberümte Automobilwerke, an High Tech und Computerbau, den VfB Stuttgart, das Cannstatter Volksfest, das Stuttgarter Ballett, vielleicht an die schwäbische Küche, an Spätzle und Wein.
Stuttgart ist aber auch der Sitz mehrerer Universitäten und Hochschulen. In Stuttgart gleich zwei davon: die Universität Stuttgart, die aus der Technischen Universität hervorgegangen ist, und die Universität Hohenheim, ehemals landwirtschaftliche Hochschule, mit dem Deutschen Landwirtschaftsmuseum. Hinzu kommen zahlreiche Fachhochschulen, eine Musikhochschule, die Kunstakademie und das Stuttgart Institute of Management and Technology (SIMT).

Hinter dem Stichwort "Kultur" verbergen sich in Stuttgart national und international vielbeachtete Adressen: Staatstheater (mit Schauspiel, dem weltberühmten Ballett und der Oper), Staatsgalerie, Internationale Bachakademie, Stuttgarter Philharmoniker, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart, Stuttgarter Kammerorchester, Kunstmuseum Stuttgart (mit bedeutender Otto-Dix-Sammlung), Württembergisches Landesmuseum (im alten Schloß), Akademie Schoß Solitude, Lindenmuseum, Museum für Naturkunde im Schloß Rosenstein, Museum am Löwentor..., die weltberühmte Weißenhof-Siedlung und die Stuttgarter Wilhelma (zoologischer und botanischer Garten).
den berühmten Söhnen der Stadt, wie dem Philosophen Hegel und dem Motorenerfinder Gottlieb Daimler widmete Stuttgart eigene Gedenkstätten. Der Wein und das Bier erhielten in Stuttgart ihr eigenes Museum, ebenso die beiden Stuttgarter Automarken Mercedes-Benz und Porsche.

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Daimler-Chrysler-Zentrale lockt seit einigen Jahren ein riesiger Unterhaltungspark, das SI-Centrum mit den Erflogsmusicals "Mamma Mia" und "Die drei Musketiere", der Stuttgarter Spielbank, MaxX- Filmpalast, den Schwabenquellen und einer vielseitigen Gastronomie.
In direkter Nähe des Stuttgarter Schloßplatzes wurde mit dem neuen Friedrichsbau-Variete die lange Variete-Tradition in Stuttgart fortgeführt.

Stuttgart gilt als heimliche Sporthauptstadt Deutschlands. Unvergessen sind die Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1993 und die Fifa-WM 2006 mit dem Spiel der deutschen Nationalmannschaft um Platz 3. Zentren großer, nicht nur sportlicher Veranstaltungen sind das Gottlieb-Daimler-Stadion, sowie die Hanns-Martin-Schleyer-Halle und die neue Porsche Arena.
Nur zwei Kilometer entfernt von den Sportstätten entfernt wird gekurt; Stuttgart ist nach Budapest die mineralwasserreichste Großstadt Europas. In den beiden städtischen Bädern, dem Leuze und dem MineralBad Cannstatt, sowie im Mineralbad Berg kann man "im Sprudel schwimmen".

In unmittelbarer Nähe unserer Kanzlei ist in den letzten Jahren das Bosch-Areal mit einem Literaturhaus, einem neuen Großkino und Passagen entstanden.

Stuttgart hat Geschichte - und, was noch wichtiger ist, eine Zukunft. Zahlreiche Bauvorhaben werden Stuttgart in den nächsten Jahren noch attraktiver machen.
Zu den größten, aber auch umstrittensten Vorhaben gehört das Projekt Stuttgart 21. Hinter dem Hauptbahnhof, dort, wo heute noch die Schienenstränge der Deutschen Bahn verlaufen, soll auf einer Fläche von über 100 Hektar ein völlig neuer Stadtteil entstehen.
Ein weiteres Projekt ist der Bau der Städtischen Galerie, direkt am Stuttgarter "Kleinen Schloßplatz".

Weitere Informationen über Stuttgart, seine Geschichte und sein umfangreiches Angebot finden Sie in unseren Stuttgart-Links im Links-Bereich.

 Seite 1 | Seite 2 


 



© 2006 Weidner & Collegen, avateam.com

 Disclaimer